Gastechnische Anlagen

Gastechnische Anlagen

Gastechnische Anlagen

Produkte & Lösungen

direktwirkende Regler

Das Funktionsprinzip „direkt wirkend“ bedeutet, dass die Druckregelung ohne zusätzlicher Steuereinheit durch das Stellgerät des Reglers funktioniert.
Die technische Bauform dieser Gasdruckregler ist einfach. Im Gegensatz zu pilotgesteuerten Druckreglern können auch Betriebsbedingungen mit geringem Druckunterschied zwischen Reglereingang und -ausgang bewerkstelligt werden.

Direkt wirkende Regler sind Fail-to-close Ausführungen (d.h. diese Regler öffnen im Fall eines Gebrechens).
Zudem können diese Regler mit oder ohne integriertem Sicherheitsabsperrventil gefertigt werden, sowie mit weiterem Zusatzequipment ausgestattet werden.