Gastechnische Anlagen

Gastechnische Anlagen

Gastechnische Anlagen

Produkte & Lösungen

G55

G55
G55

Das Gas-Druckregelgerät Typ G55 unterscheidet sich durch die koaxiale Bauart (der Gasstrom wird nicht umgelenkt) von den herkömmlichen Gas-Druckregelgeräten. Gas-Druckregelgeräte vom Typ G55 gehören zur Kategorie der indirekt gesteuerten Regelgeräte mit Hilfsenergie aus der Regelstrecke.
Ein großer Anwendungsbereich ist durch geringes, minimal erforderliches Druckgefälle und vielfache Einstellungsmöglichkeit des Reglers im gesamten Betriebsdruckbereich des Gas-Druckregelgerätes möglich.