Gastechnische Anlagen

Gastechnische Anlagen

Gastechnische Anlagen

Produkte & Lösungen

Sicherheitsabsperrventile für Erdgas

Aus Sicherheitsgründen müssen Gasleitungen mit Ventilen ausgestattet werden, die den Gasstrom bei unzulässigem Ansteigen des Ausgangsdrucks absperren. Das heisst, der Gasstrom ist unterbunden im Gegensatz zu Sicherheitsabblaseventilen.

Zusätzlich besitzen diese Absperrventile einen Not-Aus-Taster mit dem unabhängig vom Anstieg des Ausgangsdruck in einer Gefahrensituation der Gasstrom mittels manueller Betätigung oder Fernauslösung das Ventil geschlossen und demzufolge der Gasstrom gesperrt werden kann.

Diese Sicherheitsabsperrventile können für alle nicht aggressiven Gase eingesetzt werden, so z.B. neben Erdgas auch für Stickstoff und viele weitere (bei Einsatz in Biogasanlagen muss Einsatztauglichkeit geprüft werden).

Sicherheitsabsperrventile können als eigenständige Geräte oder in Kombination mit einem Gasdruckregler als integriertes Ventil im Regler geliefert werden.

Die Sicherheitsabsperrventile von HEAT können mit zahlreichem Zusatzequipment ausgestattet werden wie z.B.: Stellungsanzeige (offen / geschlossen) oder Fernauslösung.